Oliver Nöll

Fraktionsvorsitzender der Linksfraktion Friedrichshain-Kreuzberg und Bürgermeisterkandidat der Partei DIE LINKE. für Friedrichshain-Kreuzberg
Kultur im Grünen

"Kulturelle Freiräume erhalten: Planungsverfahren so gestalten, dass die bisherigen Nutzer:innen geschützt werden!"

Eine lebendige Kulturszene, eine Club- und Kneipenlandschaft die nicht nur in Deutschland ihresgleichen sucht und die Vielfältigkeit der Menschen ziehen nicht umsonst jedes Jahr abertausende Touristen nach Berlin und insbesondere nach Friedrichshain-Kreuzberg, das die höchste Dichte an Clubs und Livemusikspielstätten aller Bezirke hat. Doch diese Buntheit und Kulturlandschaft sind zunehmend bedroht. Verdrängung von alteingesessenen Mieter:innen und das Wegbrechen der Clubs und Kneipen sind nicht nur Corona geschuldet: Für Investor:innen ist der innenstädtische Hauptstadtbezirk ein lohnendes Ziel. Um kulturellen Freiräume zu erhalten, wird DIE LINKE im Bezirksamt und in der BVV weiter alle Möglichkeiten nutzen, um den Druck auf Investoren und Spekulanten aufrecht zu erhalten.

Oliver Nöll